Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – mdr-Fernsehen berichtet über unsere HERZ-Wimpel-Challenge

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – mdr-Fernsehen berichtet über unsere HERZ-Wimpel-Challenge

 

 

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – mdr-Fernsehen berichtet über unsere HERZ-Wimpel-Challenge 

Wir wollen den Wimpelketten-Weltrekord unbedingt knacken – für unsere Kinder und Erwachsenen mit halbem Herz! Sie bleiben, anders als der Großteil der Gruppe von Kindern mit angeborenen Herzfehlern, lebenslang unheilbar herzkrank. Der Fontankreislauf birgt Gefahren, es muss dringend weiter geforscht werden. Uns helfen jede Aufmerksamkeit und jedes Mitgefühl sehr.

Für ein TV-Team vom mdr Gründe genug, um über unseren „Weltrekord mit Herz“ zu berichten.

 

Von Herzen danken wir auch unserem Fördermitglied Professor Ingo Dähnert – Direktor der Klinik für Kinderkardiologie am Herzzentrum Leipzig – für seine Erklärungen zum Thema angeborene Herzfehler.

 

Mediziner-Support | Fontanherzen e. V.

 

https://www.ardmediathek.de/video/mdr-um-11/ein-weltrekord-mit-herz/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9kMTg4N2E4Ni0yMGVhLTRlOTEtYWRkMy1jNTk1MmJmNzU2N2Y/

Heute vor 92 Jahren wurde Prof. Francis Fontan (2. Juli 1929 – 14. Januar 2018) geboren.

Heute vor 92 Jahren wurde Prof. Francis Fontan (2. Juli 1929 – 14. Januar 2018) geboren.

Heute vor 92 Jahren wurde Prof. Francis Fontan (2. Juli 1929 – 14. Januar 2018) geboren.

 

Aus diesem Anlass und im Gedenken an den international bekannten Herzchirurgen und Namensgeber unseres Vereins wollten wir heute die längste HERZ-Wimpelkette der Welt in Magdeburg präsentieren. Die wundervollen HERZEN, die bisher bei uns angekommen sind, reichen aber noch nicht, um den bisherigen Rekord zu knacken. Deshalb verschieben wir den Weltrekordversuch auf den Tag des herzkranken Kindes im kommenden Jahr am 5. Mai.

 

Dem Lebensretter unserer Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen danken wir heute dennoch für seine revolutionäre chirurgische Leistung, die vielen hundert Babys auf der ganzen Welt jedes Jahr die Chance auf ein wertvolles Leben schenkt.

Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass es für unsere lebenslang schwer herzkranken Schützlinge – und die vielen Millionen anderen schwer herzkranken Menschen auf der Erde – bald weitere medizinische Fortschritte gibt. Damit kein Mensch, ob ganz winzig oder schon groß, viel zu früh gehen muss.

 

Danke, Professor Fontan!

 

Fontan-Herz-Symposium am 5. September

Fontan-Herz-Symposium am 5. September

Anmeldung unter www.madgeburg-kongress.de oder QR-Code scannen und registrieren (Bei Anreise am 4. September bitte die Anzahl der Übernachtungsgäste angeben.)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und aufgrund hoher COVID-19-Hygienestandards und -vorschriften zunächst Ärzten vorbehalten.

English version:

Herz-Wimpel-Vorlage für Sternenkinder

Herz-Wimpel-Vorlage für Sternenkinder

 

Liebe Sternenkind-Eltern,

liebe ALLE, die ein Sternenkind in den Erinnerungen und im Herzen tragen!

 

Im Andenken und als Zeichen, dass jedes kleine und große Herz-Sternchen für immer zu unserer Fontanherzen e. V.-Familie gehört und in unseren Herzen weiterlebt, soll es auch eine HERZkette für unsere Sternen-Herzchen geben.

Bitte bastelt und gestaltet mit und zeigt Eure HERZkette am 5. Mai zum Tag des herzkranken Kindes in Eurer Heimat. Ihr könnt Eure gefertigten Herzen oder Eure Herzkette (5 Herzen ergeben 1 Meter) auch an unsere Geschäftsstelle schicken.

Adresse: Fontanherzen e. V., Schillerstraße 5, 39108 Magdeburg

Wir freuen uns auf jedes Sternenkind-Erinnerungs-Herz! Ganz, wie es Euch am besten gefällt: in rot oder schwarz-weiß. Mit Fotos, Sinnsprüchen, Wünschen oder Schönem, das Euch an Euer Herzchen erinnert. Malt, klebt, dichtet – macht Eure HERZketten-Herzen so außergewöhnlich und einzigartig, wie es Euer Sternenkind war.

 

HERZvernetzt sind wir stark!

Euer Fontanherzen e. V.-Team